COACHING

Gefühltes  Coaching in Prenzlauer Berg bietet Raum für Veränderungen

Lebenskrise? Sinnkrise? Herausforderungen? Wunsch nach persönlicher Erfüllung?
Im Coaching bekommen Sie individuelle Unterstützung bei beruflichen und privaten Themen. Wenn Sie…

…endlich in Frieden mit sich und anderen sein möchten
…den eigenen Körper (wieder) mehr spüren wollen
…lernen möchten Beziehungen mit Menschen einzugehen
…mit Ihrer Beziehung unglücklich sind
…um Anerkennung, Aufmerksamkeit kämpfen müssen
…statt sich zu vergleichen endlich wieder sich selbst vertrauen wollen
…eine neue berufliche Perspektive suchen

Mit ganzem Herzen begleite und unterstütze ich Menschen in und durch belastende Situationen, Wandlungs-und Wachstumsprozesse. Ich unterstütze Sie als Prozessbegleiterin dabei, den Blick zu weiten, mentale Barrieren abzubauen, Gedanken und Emotionen zu ordnen. und Lösungen zu entdecken. Ihre Wünsche und Ziele stehen im Fokus.

Im Coaching schauen wir uns Ihre Gefühle auf verschiedenen Ebenen an.

KÖRPERLICH
Rastlosigkeit? Angespanntheit? Kopfschmerzen? Ein-und Durchschlafstörungen?
PSYCHISCH
Vieles auf sich beziehen? Alpträume? Gefühl, neben sich zu stehen? leicht irritierbar? alles wird negativ gesehen?
SITUATIONS-UND VERHALTENSBEZOGEN
Öfter in Streit geraten? weniger auf andere eingehen können?

Ich begleite Sie dabei, eigene Gefühle zuzulassen um mehr zu bewirken und zu erreichen. Die Gründe für ein Coaching können ganz unterschiedlich sein. Aber alle Themen sind mit Gefühlen verknüpft, die uns beschäftigen oder auch belasten.

Gefühltes Coaching – für innere Freiheit

Gefühle sind immer da. Sie beeinflussen uns im Alltag, in verschiedenen Situationen. Die meisten Menschen spüren, wenn sie gestresst oder unzufrieden sind – doch was Ihnen in dieser Situation fehlt, was Sie brauchen, welche negativen Gefühle sie gerade haben, ist vielen nicht bewusst.

Wie ich arbeite

Ich beziehe in meine Arbeit verschiedene Techniken mit ein wie Elemente aus der systemischen Aufstellung, Bildkarten, Metaphern, Affirmationen.

1. Gefühle verstehen
Im Coaching schauen wir, welche Gefühle Sie im Alltag begleiten und arbeiten heraus, welche unerfüllten Bedürfnisse, welche Botschaften sich hinter Ihren Gefühle, Ihrem Thema verbergen. Sie erkennten Zusammenhänge und können Ihre Gefühle besser verstehen. 

2. Gefühle zuordnen
Sie bekommen Raum, sich intensiv mit sich selbst auseinander zu setzten, um zu spüren und erfühlen, was Sie brauchen. Es folgen zusätzlich Körperübungen, Entspannungsübungen um Sie individuell bei Ihrem Thema unterstützen zu können.

3. Gefühle neu bewerten
Unbewusste Anteile, Reize „Trigger“, verankerte Glaubenssätze (Einstellungen und Meinungen) die unsere Handlungsfähigkeit einschränken, können auf diesem Weg identifiziert und Gedanken neu geordnet werden. Ich unterstütze Sie dabei, Ressource zu erkennen und zu aktivieren. Wir entwickeln die nächsten Handlungsschritte damit Sie wieder in Ihre Energie und Zuversicht kommen können. Wir entwickeln Strategien, die Sie zu Ihrem Ziel führen.

„Wer nach außen schaut, träumt, wer nach innen schaut, erwacht.“
C.G Jung

Persönliche Ziele entstehen aus eigenen Bedürfnissen. Ich unterstütze Sie in folgenden Bereichen

  • Klärung
  • Lösung von inneren und äußeren Konflikten
  • Entwicklung von Bewältigungsstrategien für Alltagsprobleme oder Fragen
  • Gestaltung von Beziehungen
  • persönliches Wachstum und Wohlbefinden

Die Ergebnisse einer Sitzung sind kein Schluss, sondern der Beginn einer zunehmenden Selbstverwirklichung.

Ablauf

1. Vorgespräch
Das Vorgespräch ist keine verbindliche Terminzusage. Der Termin findet in der Praxis statt. Ein telefonisches Vorgespräch ist auch möglich. Neben Formalitäten, bekommen Sie Raum um Ihr Anliegen zu formulieren und Fragen zu stellen. Das Vorgespräch dauert 20-30 Minuten und kostet 20 Euro.

2. Einstiegsphase
In dieser Phase klären wir gemeinsam, welche Erwartungen und Ziele Sie haben.

3. Arbeitsphase
In dieser Phase helfe ich Ihnen in Einzelgesprächen die Situation aufzuarbeiten. Ich begleite Sie dabei, neue Perspektiven zu gewinnen und Verhaltensmuster zu erkennen und zu ordnen.

4. Abschlussphase
In dieser Phase reflektieren wir die erreichten Ziele.

Wie lange dauert das Persönliche Coaching?
Die Termine dauern 60 Minuten (meist zwischen 4 und 12 Wochen). Der zeitliche Abstand zwischen den Sitzungen kann individuell vereinbart werden. Je nach Anliegen und Bedarf. Die Anzahl der Sitzungen legen wir gemeinsam fest und vereinbaren Termine.

Kosten
Die gesetzlichen Krankenkassen übernommen die Kosten nicht.

Honorar
Die Höhe des Honorars beträgt 55 Euro für 60 Minuten.

Zahlungsregelungen
Das Vorgespräch und jede weitere Zahlung erfolgt nach jeder Sitzung in bar.

Termin verschieben/absagen
Bitte sagen Sie Ihren Termin bis zu 12 Stunden vorher ab. Sagen Sie Ihren Termin später ab, dann wird der ganze Betrag fällig.

Sie haben Interesse an einem Vorgespräch?
Kontaktieren Sie mich gerne über mein Kontaktformular per E-Mail oder telefonisch.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen und auf Ihrem Weg unterstützen zu dürfen.

Aleksandra Sicha